Kinder

Kinder sind für die destruktive Wirkung der Ideen der gesunden Ernährung besonders anfällig. Das liegt ganz einfach daran, dass es zu den Grundlagen des Kind-Seins gehört, sich von den verantwortlichen Autoritätspersonen vertrauensvoll führen zu lassen.

Wenn man sich die letzten Jahrzehnte anschaut, wird man feststellen, dass Unverträglichkeitskrankheiten bei Kindern rapide zunehmen.

Das liegt an der Ernährungserziehung, die immer früher und nachdrücklicher betrieben wird.

nächstes Kapitel: Essen als Sucht
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten:
Stichworte:
Kinder
Ernährung